Der Lavalampen Test: Bunte Farben für dein Zimmer.

 

Man sitzt gemütlich im Wohnzimmer und genießt die spürbar frische Atmosphäre, welche der Luftreiniger nach Wahl ermöglicht. Eventuell befindet man sich direkt in seinem flauschigen Sitzsack und genießt ein gutes Buch. Kann man sich eigentlich noch etwas Schöneres vorstellen? Nun, ich bin mir sicher, dass man noch einige ansehnliche Dekoelemente mit ins Spiel bringen kann!

 

Das kultige Deko-Element für die richtige Stimmung.

 

Im Rahmen meines Lavalampen Testes ist mir klargeworden, wie sehr ich diesen farbenfrohen Blickfang wertschätze. Falls du ebenfalls auf der Suche nach einem solchen Dekorationselement bist, hast du gerade das richtige Portal entdeckt!

 

Meine Empfehlung für dich!

 

Hier stelle ich dir eine Vielzahl von den hübschen Lavalampen vor, welche der Markt zur Zeit zu bieten hat. Außerdem thematisiere ich generelles Wissen rund um die Lavalampe im folgenden FAQ. Ich hoffe, dass du dich gut beraten fühlst!

 

 

Lavalampen Test – FAQ – Allgemeines

 

Wie funktionieren Lavalampen? Lavalampe, was ist das? Lavalampe, was ist drin?

 

Als Lavalampe bezeichnet man ein farbenfrohes Dekorationselement, welches in der Regel mit Strom angetrieben wird. In dem Gehäuse, welches meistens aus festem Glas gefertigt wird, befindet sich eine bunte Flüssigkeit, die sich unter Wärmeeinfluss bewegt. Nicht nur optisch passt die Bezeichnung Lavalampe sehr gut; das Gerät wird im Betrieb teilweise sehr heiß. Mein Lavalampen Test hat jedoch gezeigt, dass in den meisten Modellen Schutzmaßnahmen verarbeitet sind, welche vor einer Überhitzung schützen.

 

  • Kultiges Dekoelement für dein Zimmer.
  • Riesengroße Farbenpracht regt deine Fantasie an.
  • Vorsicht! Deine Lampe kann zerbrechen, wenn du sie falsch positionierst!

 

In dieser Hinsicht empfehle ich bereits, beim Kauf unbedingt auf die Qualität zu achten. Wie funktionieren Lavalampen? Diese Frage war im Groben natürlich ziemlich leicht zu beantworten. Wenn du dich wunderst „Lavalampe, was ist drin!?“ so muss ich an dieser Stelle offen zugeben, wass ich kein Chemiker bin. In der Regel wird ein Gemisch aus Wachs und Öl verwendet, die Stoffe kann ich jedoch nicht genau benennen.

 

Achte darauf, dass deine Lampe nicht zu Bruch geht!

 

Soviel sei aber gesagt: So mancher Lavalampeninhalt kann sich gesundheitsschädlich auswirken, wenn ein akuter Hautkontakt zu Stande kommt! Im Lavalampen Test hat sich gezeigt, dass man im Umgang mit den farbenfrohen Dekoelementen vorsichtig sein muss.

 

Zum einen möchte ich dich also warnen, dass du bestenfalls sehr vorsichtig mit diesen Geräten umgehst, besonders, wenn sie bereits erhitzt sind! Zum anderen möchte ich darauf hinweisen, dass du sämtlichen Bewohnern deiner Residenz vermitteln musst, dass eine Lavalampe im Betrieb kein Spielzeug ist! Ich halte es für sehr wichtig, dir einige Tipps zum sicheren Umgang mit diesem Dekoelement zu geben.

 

Cooles Experiment: Eine Lavalampe selber bauen! Mit ein wenig Handwerksgeschick hast du deine eigene kultige Dekorationslampe im Handumdrehene selber gemacht. Vielen Dank an den Kanal 5 Minuten Tricks.

 

 

Die Frage „Lavalampe, was ist das?“ kann letztendlich auch nur jeder selbst für sich beantworten. Die einen schätzen dieses ansehnliche, bunte Dekorationselement sehr. Die anderen denken, dass es sich hierbeim um kitschigen Plunder handelt.

 

Ich kann dir sagen, dass ich durchweg nur positive Erfahrungen mit den Gerätschaften gemacht habe. Während einer Party wird so eine Lavaleuchte schnell zum Hingucker, zum regelrechten Highlight. Mein Lavalampen Test hat jedoch gezeigt, dass man bei diesen Gerätschaften nicht am falschen Ende sparen sollte. Später werde ich noch genauer auf den Aspekt der Kosten eingehen.

 

Lavalampen Test – FAQ – Der Kaufprozess

 

Wo kann man die Lavalampen kaufen / Wo gibts Lavalampen ?

 

Zunächst sollten wir gemeinsam überlegen, wo man sich eine schöne, bunte Lavaleuchte kaufen kann. Meiner Ansicht nach gibt es zwei Wege, die man dafür einschlagen kann. Im folgenden werde ich dir die Vor- und Nachteile der jeweiligen Variante vermitteln. Beginnen wir mit dem offensichtlichen Weg – der Gang zum Einkaufszentrum in deiner Nähe. Nun, zunächst müssen wir davon ausgehen, dass nicht unbedingt jeder Laden solche Dekoelemente verkauft.

 

Gelbe Idee Glühbirne Mann Luftionisierer

 

Als ich mich im Rahmen meines Lavalampen Testes umgesehen habe, habe ich bemerkt, dass häufig Wohn- und Einrichtungsläden einige ansehnliche Lavaleuchten im Angebot hatten. Beim Discounter gibt es ganz selten höchstens als Sonderangebot so eine Leuchte zu kaufen – allerdings ist die Qualität dort in vielen Fällen eher fragwürdig. Im schicken Möbelladen wird man schon eher fündig – trotzdem bleibt die Angebotspalette, welche man sich dort zu Gemüte führen kann, limitiert.

 

Im Internet wird dir eine riesige Angebotsvielfalt geboten.

 

Und mit diesem Stichpunkt möchte ich direkt zum zweiten Weg überleiten – die Recherche im Netz. Lavalampen im Test – welches Modell spricht dich an? Wenn du ein Ratgeberportal wie meines besuchst, hast du eine selektierte Auswahl der Lavaleuchten Bestseller in übersichtlicher Form dargestellt. Auf diese Sichtweise musst du dich jedoch nicht beschränken – die ganze Welt des Internets steht dir offen! Das ist eben der riesige Vorteil, welchen das Shoppen im Netz bietet.

 

Natürlich präsentiere ich dir im Rahmen vom Lavalampen Test bereits einige empfohlene Modelle. Du hast die Wahl! Und alle Zeit der Welt, ein Gerät deiner Träume zu entdecken. Bei einem Exemplar musst du es natürlich nicht belassen, wenn dir der Kauf auch langfristig zusagt! Und die Wahrscheinlichkeit dafür ist besonders hoch, wenn du dir ein hochwertiges Produkt aussuchst. Wo kann man Lavalampen kaufen? Wo gibt es bloß Lavalampen im Angebot? Ich hoffe, dass ich dir damit deine Frage beantworten konnte.

 

Was kostet eine Lavalampe?

 

Zu wissen, wo man sich eine schöne bunte Lavaleuchte zulegen kann, ist eine Sache. Damit einhergehend fragst du dich als Interessant dieses Dekorationselementes sicher, wie viel man letztendlich dafür auf den Tisch legen muss oder sollte. Im Rahmen meines Lavalampen Testes ist mir klargeworden, dass eine Preisspanne von 50 bis 150 Euro realistisch ist. Hierbei gibt es natürlich verschiedene Stufen, was die materielle Verarbeitung anbetrifft.

 

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Modellen rund um die 100 Euro Marke gemacht. So kauft man in der Regel ein Produkt, mit welchem man einige Jahre seine Freude haben wird. Außerdem ist die Stabilität so meist viel höher, was wichtig sein kann, wenn beispielsweise mal ein Missgeschick passiert und die Lampe vielleicht herunterfällt. Eine billigere oder besser gesagt schlecht verarbeitete Lavaleuchte geht dann natürlich schneller zu Bruch als ein hochwertiges Exemplar.

 

Die Preisspanne von 50 bis 150 Euro, welche ich im Rahmen meines Lavalampen Testes ermittelt habe, kannst du gerne im Hinterkopf behalten, wenn du über mein Portal hinaus auf der Suche nach einer farbenfrohen Lampe bist. Ich hoffe, dass ich deine Frage „Was kostet eine Lavalampe“ auf diese Weise zufriedenstellend beantworten konnte. 

 

Lavalampen Test – FAQ – Weitere Fragen

 

Lavalampe, wie lange anlassen ?

 

Hierbei hängt es wie immer natürlich von dem Modell einer Lavaleuchte ab, für welches du dich entscheidest, wie lange du die Lavalampe anlassen solltest. Ein vorsichtiges, generelles Maximum meinerseits wäre 8 Stunden. Länger solltest du die Leuchte keineswegs anlassen, da die Temperatur auf Dauer eventuell schädlich für das Gerät ist. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man qualitativ hochwertige Lavaleuchten länger laufen kann als die billigsten Varianten vom Discounter.

 

Ich bin mir sicher, dass du das gute alte Stichwort „Der arme Mann zahlt doppelt“ sehr gut kennst. Dies hat sich bei meinem Lavalampen Test nur zu oft als wahr herauskristallisiert. Meiner Ansicht nach macht es wie bereits gesagt Sinn, ein Modell rund um die 100 Euro Marke zu erwerben, dann ist man oftmals auf der sicheren Seite. Also Lavalampe, wie lange anlassen? Selbst das „Luxusmodell“ würde ich niemals länger als acht Stunden am Stück laufen lassen. Irgendwo geht der Sinn dieses farbenfrohen Dekoelementes ja auf Dauer auch verloren.

 

Es geht ja nur darum, eine besondere Atmosphäre, ein schönes Farbenspiel zu erschaffen. Wenn du also vielleicht netten Besuch bei dir eingeladen hast, könnt ihr euch gerne zu einer ansehnlichen Beleuchtung unterhalten. Wenn du auf der Suche nach einer Lavalampe bist, weißt du ja ohnehin, warum du sie erwerben möchtest.

 

Wo Lavalampe entsorgen? Wie Lavalampe entsorgen?

 

Falls deine Lavalampe doch mal zerbrochen ist oder lediglich nicht mehr funktioniert, würde ich sie ganz einfach wie Sperrmüll behandeln. In deiner Nachbarschaft ist es sicherlich auch so, dass alle paar Wochen der Schrott gesammelt und abgeholt wird. Es kommt aber auch ein bisschen auf die Größe deiner Lavaleuchte an. Im Lavalampen Test habe ich festgestellt, dass es hier viele Variationen zwischen den einzelnen Modellen gibt.

 

Wenn wir uns also fragen: „Lavalampe, wo / wie entsorgen?“ würde ich dir raten, sie auf den Sperrmüll zu stellen. Das sollte in den meisten Fällen die einfachste Lösung sein. Falls deine Lavaleuchte noch funktioniert, du sie jedoch nicht mehr haben möchtest, könntest du sie natürlich auch noch weiterverkaufen. Onlineauktionshäuser wie E-Bay könnten einen Versuch wert sein; auch der lokale An- und Verkaufsladen sollte zu diesem Zweck mal besucht wird.

 

Wie lange halten Lavalampen?

 

Ich habe mir vor drei Jahren ein Modell aus dem Hause Mathmos gekauft, und sie funktioniert auch heute noch so gut wie beim ersten Tag der Verwendung. Allerdings habe ich von Anfang an in ein hochwertiges Produkt investiert und bin auch sehr vorsichtig mit meinem farbenfrohen Schatz umgegangen. Wie bereits gesagt hat sich auch in meinem Lavalampen Test gezeigt, dass ein vorsichtiger Umgang mit den Leuchten definitiv von Nöten ist. Hier kann man also erneut keine Pauschalantwort vergeben.

 

Das macht jedoch überhaupt nichts. Wenn du ein Modell ähnlich hoher materieller Verarbeitung erwirbst und ebenfalls vorsichtig mit dem Gerät umgehst, bin ich mir sicher, dass du auch viele Jahre lang spaß mit deiner Lavaleuchte haben wirst. Zur Zusammenfassung – wie lange halten Lavalampen also? Das Variiert von Model zu Model, ich habe die Erfahrung gemacht, dass einige Jahre definitiv als Haltbarkeitszeitraum angegeben werden können.

 

Lavalampe was beachten?

 

Du solltest stehts darauf achten, dass du deine Lavaleuchte auf einem Platz positionierst, wo sie einen sicheren Stand hat. Es macht überhaupt keinen Sinn, wenn deine hochwertige Lavalampe beim nächsten heftigen Windzug herunterpurzelt und kaputt geht. Bei meinen Lavalampen im Test habe ich ganz besonders darauf geachtet, sie auf einem sicheren Standplatz zu positionieren. Ein größeres Risiko besteht natürlich, wenn du Haustiere wie Katzen oder Hunde zu Hause hast.

 

Mein Lavalampen Test hat herauskristallisiert, dass Haustiere leider sehr gerne für eine zerstörte Leuchte zu verantworten sind. Hier musst du besondere Vosichtsmaßnahmen treffen, damit dein schönes Dekoelement nicht zu Bruch geht. Es kann auch sein, dass der Erwerb deswegen leider komplett auf der Strecke bleiben muss. Denn nicht nur die Lavaleuchte könnte deswegen kaputt gehen, dein Tier könnte sich natürlich auch verletzen.

 

Und als verantwortungsvoller Haustierbesitzer möchtest du das natürlich verhindern. Lavalampe, was beachten? Der falsche Standplatz ist das größte Sicherheitsrisiko, welches mir spontan in die Gedanken kommt. Wie bereits vorher beschrieben würde ich selbst hochwertige Modelle nicht länger als 8 Stunden am Stück laufen lassen. In der Regel gibt es solche Hinweise auch auf dem Beipackzettel zu finden, was du bei deiner Lavaleuchte beachten musst.

 

Warum funktioniert meine Lavalampe nicht?

 

Das kann natürlich äußerst viele Gründe haben. Leider kann es besonders bei sehr billigen Modellen vorkommen, dass die Elektronik sehr schnell hinüber ist. Du glaubst gar nicht, wie viel Schrott ich im Lavalampen Test schon in den Fingern hatte. Dann kannst du leider nicht viel machen, außer dir zu überlegen, warum du nicht von Anfang an in ein hochwertiges Modell investiert hast.

 

Dies ist nämlich sehr wahrscheinlich der Hauptgrund, warum deine Lavalampe nicht funktioniert. Es sei denn, du hast vergessen, den Stecker in die Dose zu stecken oder die Lavaleuchte anzuschalten ;). Keine Sorge, so ein Schusselfehler passiert jedem.

 

Warum heißen Lavalampen Lavalampen?

 

Zum Schluss noch eine witzige Überlegung, warum diese farbenfrohen Leuchten so heißen, wie sie heißen. Im Grunde genommen ist das natürlich auch sehr leicht zu beantworten. Durch die fließenden, schwebenden Inhaltsstoffe der Lavaleuchte hat man teilweise den Eindruck, als würde sich Lava in dem Gerät befinden.Vorallem denke ich hier an ein sehr klassisches Modell, welches ein silbernes Außengestell und rot gefärbte Wachs- und Ölstoffe in sich hat.

 

Dieses spezielle Gerät hat den Namen sicherlich geprägt. Mein Lavalampen Test hat ergeben, dass sich diese Variante übrigens besonderer Beliebtheit erfreut. Warum heißen Lavalampen Lavalampen? Wenn man ein solches Gerät mal in action gesehen hat, ist die Begriffsbezeichnung wirklich sehr leicht nachzuvollziehen.